Die Welt in 3023!

Wir werden über 32 Milliarden Menschen auf 3 Planeten sein.




Gruselige Verschwörungstheorien geistern herum. Selbst mich als Medium machten diese nervös. Also fragte ich die Engel, ob wir wirklich minimiert werden sollen als Menschheit, oder was da genau dran sei. Sie antworteten folgendes:




3023 die Start-und Lande-Magnetfelder des Interstellaren Reiseverkehrs.


"Die Würde des Menschen sei unantastbar und jeder sei das höchste Gut, Keiner dürfe über andere Wesen bestimmen und entscheiden, ob dieses Geschöpf, leben oder nicht leben darf." Doch das reichte mir als Antwort noch nicht, ich fragte weiter. Liebevoll redeten sie: "Bleibe in der Liebe Friederike, es wird alles gut. Alle Menschen dürfen leben, sollen leben, sind wichtig! Jedes einzelne Geschöpf ergibt das Ganze und das Ganze ergibt jeden Einzelnen." Gut das war schon Mal eine klarere Antwort, doch ich nervte sie fröhlich weiter: "Gehe ins Vertrauen", ertönte es laut:




Appartment-Ausblick vom Mond zur Erde.



"Ihr werdet 3023 über 32 Milliarden sein, auf 3 Planeten!" "Gehe in die Liebe und ins Vertrauen!" Ich sah innerlich die Bilder wie ein dunkler Schleier von der Erde weggezogen wurde und der kleingeistige Gedanke die Menschen von 8 Milliarden auf 500 bringen zu wollen, sich aufzulösen begann. Das Kollektiv bröckelte auseinander, Licht und Liebe zogen wieder auf die Erde ein. Völlig aus dem Häuschen rannte ich in meiner Wohnung hin und her und wusste tief in mir, egal was manche Menschen für niedere Gedanken haben und unmenschliche Vorstellungen in die Welt bringen wollen, es wird alles gut werden. Wir werden die Kurve bekommen. Jeder Mensch darf Leben! Allerdings gibt es bis 3023 noch extrem viele Kollektive zu heilen! Denn um 3 Planeten zu vernetzen und alles wieder auf den Magic-Standard von Atlantis zu bringen, bedarf einer besonderen Schwingung. Welche Besondere Fähigkeiten in den Menschen erweckt.




Besondere energetische Ströme genutzt vom Weltraumverkehr in 3023.


Um ungefährlich schneller reisen zu können, werden wir sogenannte energetische Start-und Landefelder der Erde und Bahnen im Weltraum benutzen. Sie ermöglichen neben schnellerer Geschwindigkeit solange man in ihnen bleibt, reist, ungefährlich schneller zu reisen. was muss der Menschliche Körper dafür entwickeln? Geistig flexibel sein, damit sich die Körperliche Materie schneller anpasst. Das Transportmittel bedarf am meisten Aufmerksamkeit, es darf angepasst werden mit Gegenenergie. Und es passt sich den Energieströmen an, heißt es läuft umwelt- bzw. universumsfreundlich. Die passenden Technologien hierzu werden noch entdeckt und fertigentwickelt. Ansätze gibt es schon.


Die meisten Menschen erfragen die Zukunft 3-30 Jahre voraus und behindern sich dann mit kleinen Weitblicken, im Hier und Jetzt zu leben, ein wenig wissend welche Ereignisse kommen werden, vergisst man oft sich auf das große Ganze zu konzentrieren und dies beinhaltet, dass jeder Menschen, gleichwichtig ist und gebraucht wird, um das Allgemeinwohl weltweit mit zu erschaffen für jede Seele! Vom Hier und Jetzt erschafft man alles heraus. Abfragen durch Channelings oder durch das Erkennen von neuen Kollektiven Kreativer Menschen ist immer gut, immer groß denken. Meinen die Engel. Es liegen vor uns noch zu heilende Kollektive, welche bald in rasanter Geschwindigkeit an die Oberfläche brodeln und angeschaut und in die Liebe gebracht werden dürfen, da ist es gut, dass alles was einen mental unsehend macht, zu hinterfragen, weit in die Zukunft hinaus.


Damit all das ermöglicht werden kann braucht es einen enormen Bildungs- und Wissenstand auf Erden, welcher die Wirtschaft und Menschlichkeit diamantenrein optimiert, sodass das Allgemeinwohl extrem hoch ist und jeder Mensch seiner höchsten Fähigkeiten nachgehen kann. Alles existiert im Überfluss und das "Geld" ist so unwichtig geworden, dass es in die Erbauung der anderen Zivilisationen gesteckt werden kann. Hierzu gehört als Voraussetzung genauso der Einklang mit der Natur und den Tieren. Na dann auf das Erbauen im Geiste und in der Materie, unserer 3 bis 4 Dimensionsreisen.


0 Ansichten

© 2020 by Friederike Rath, Medium & Ausbilderin: Engel Hören.